• Wir denken nicht nur an uns.

Unsere Werte

Sitzfeldt steht für Sofas ohne Kompromisse ­– in qualitativer, sozialer und ökonomischer Hinsicht. Dieses Leitbild prägt unser unternehmerisches Handeln. Wir denken nicht nur an uns. Wir denken an uns alle. Wir denken nachhaltig und langfristig.
 
Für Sitzfeldt steht Nachhaltigkeit zuallererst für Langlebigkeit. Wie erreichen wir dieses Ziel auf allen Ebenen unseres Unternehmens?
 

Qualität ohne Kompromisse

Wir wollen keine Massenware produzieren, die billig verarbeitet, günstig gekauft, kurz genutzt und schnell wieder entsorgt und vergessen wird. 

Deshalb stellen wir unsere Produkte aus hochwertigen Materialien und guten Rohstoffen mit großer Sorgfalt her – denn sie sollen die Menschen über viele Jahre begleiten und erfreuen.

Herstellung ohne Kompromisse

Wir wollen nicht in einer Fabrik in Asien herstellen und von deren niedrigen Produktionskosten profitieren – dafür aber nicht wissen, welche Arbeitsbedingungen dort wirklich herrschen und welche Materialien und Hilfsmittel zum Einsatz kommen. Und wir wollen die fertigen Produkte nicht über den halben Globus transportieren.
 
Deshalb setzen wir auf kurze Wege und europäische Traditionen: Die hochwertigen Materialien für unsere Sitzfeldt-Sofas werden in viel Handarbeit in der Slowakei zu Ihrem Sofa verarbeitet. Der Betrieb hat die von uns gewünschte Transparenz sowie jahrzehntelange handwerkliche Erfahrung. Nur durch diese Sorgfalt in der Verarbeitung erreichen wir die langlebige Qualität, die ein Sitzfeldt-Sofa haben soll.

Partner ohne Kompromisse

Wir wollen nicht ständig unsere Webereien, Gerbereien, Produktionen oder Lieferanten wechseln, weil ein anderer seine Arbeit gerade günstiger anbietet – indem er noch niedrigere Löhne zahlt.
 
Entgegen schnellem Profit pflegen wir bewusst langjährige Geschäftsbeziehungen mit ausgewählten Partnern. Die wertvollen Kontakte hat uns Vater Deyerling bei der Gründung von Sitzfeldt „vererbt“ – bereits er vertraute und schätzte ihre Erfahrung und Handwerkskunst, ihre Begeisterung für Qualität, ihre Liebe zum Detail und ihre absolute Verlässlichkeit. Von ihm haben wir gelernt: Nur in Partnerschaften, die auf Fairness und gegenseitiger Wertschätzung aufbauen, kann jeder vom vorhandenem Know-how des anderen profitieren. So lassen sich gemeinsam dauerhaft Produkte von einer Qualität herstellen, zu der man stehen und auf die man in jeder Hinsicht stolz sein kann.

Das sind unsere Versprechen! Als Kunde können Sie sich darauf verlassen, dass wir zu diesen Werten und Prinzipien stehen und uns stetig weiter verbessern wollen. Denn Sitzfeldt ist: Einfach Sofa. Ohne Kompromisse. Mit gutem Gewissen.
Anna Deyerling Gründerin und Geschäftsführerin

Klimaneutrales Unternehmen

Wir als Unternehmen sehen unsere Verantwortung im Bereich des Klima- und Umweltschutzes und kompensieren unseren CO2-Ausstoß mit der Unterstützung von hochwertigen Klimaschutzprojekten. Seit Januar 2015 dürfen wir uns als klimaneutrales Unternehmen bezeichnen – ein toller Erfolg.

Unsere Leder

Ästhetisch, hochwertig, nachhaltig – das sind die Maßgaben für unsere Leder. Deshalb arbeiten wir mit dem besten Partner im Bereich der Lederproduktion zusammen: Heller-Leder aus Niedersachsen - die erste Gerberei weltweit, die mit dem Umweltzeichen „Der blaue Engel“ ausgezeichnet wurde. 

Unsere Stoffe

Geprüfte Qualität aus italienischen Webereien: Wir entscheiden uns bei der Auswahl der Stoffe ganz bewusst gegen den Import aus Billigländern. Denn faire Arbeitsbedingungen und umweltschonende Produktionen sind uns viel wichtiger als niedrige Einkaufspreise. 

Unser Holz

Lang soll es leben: Bei der Verarbeitung unserer Sofas verwenden wir für die tragenden Teile massives Buchenholz. Dieses Holz stammt aus zertifizierter, konsequent nachhaltiger Forstwirtschaft in Europa. 

Erfahren Sie alles über unseren Service