Schließen
0
Ihr Warenkorb ist leer.
Excellenter Service
Echte Menschen, keine Roboter und immer für dich da, per E-Mail, Chat oder Telefon.
Mo.- Fr. 9:00 bis 18:00 Uhr.

Kostenlose Stoff- und Ledermuster

i
mittelgrau
Modesto, mittelgrau
i
orange
Modesto, orange
i
purpurrot
Modesto, purpurrot
i
mittelblau
Modesto, mittelblau
i
dunkelblau
Modesto, dunkelblau
i
hellgrün
Modesto, hellgrün
i
dunkelgrün
Modesto, dunkelgrün
i
braun
Modesto, braun
i
beige-grau 1
Modesto, beige-grau 1
i
beige-grau 2
Modesto, beige-grau 2
i
beige-schwarz
Modesto, beige-schwarz
i
steingrau
Modesto, steingrau
i
anthrazit
Modesto, anthrazit
i
hellrot
Modesto, hellrot
i
rot
Modesto, rot
i
gelb
Modesto, gelb
i
schwarz
Modesto, schwarz
i
mittelgrau
Natura, mittelgrau
i
dunkelgrün
Natura, dunkelgrün
i
orange
Natura, orange
i
rot 2
Natura, rot 2
i
purpurrot
Natura, purpurrot
i
mittelblau
Natura, mittelblau
i
dunkelbraun
Natura, dunkelbraun
i
beige
Natura, beige
i
hellgrau
Natura, hellgrau
i
grüngrau
Natura, grüngrau
i
dunkelgrau
Natura, dunkelgrau
i
grün
Natura, grün
i
dunkelblau
Natura, dunkelblau
i
weiss
Nobile, weiss
i
mittelgrau
Nobile, mittelgrau
i
hellgrau
Nobile, hellgrau
i
beige
Nobile, beige
i
braun
Nobile, braun
i
dunkelgrau
Nobile, dunkelgrau
i
hellgrau
Fino, hellgrau
i
dunkelbeige
Fino, dunkelbeige
i
dunkelbraun
Fino, dunkelbraun
i
purpurrot
Fino, purpurrot
i
hellrot
Fino, hellrot
i
dunkelblau
Fino, dunkelblau
i
mittelblau
Fino, mittelblau
i
beige
Fino, beige
i
grau-braun
Fino, grau-braun
i
mittelgrau
Fino, mittelgrau
i
dunkelgrau
Fino, dunkelgrau
i
hellblau
Fino, hellblau
i
altrosa
Fino, altrosa
i
rot
Fino, rot
i
beige
Lana, beige
i
braun
Lana, braun
i
dunkelbraun
Lana, dunkelbraun
i
hellgrau
Lana, hellgrau
i
mittelgrau
Lana, mittelgrau
i
schwarz
Lana, schwarz
i
hellgrün
Lana, hellgrün
i
grün
Lana, grün
i
orange
Lana, orange
i
mittelblau
Lana, mittelblau
i
dunkelgrau
Samt, dunkelgrau
i
altrosa
Samt, altrosa
i
orangebraun
Samt, orangebraun
i
petrolblau
Samt, petrolblau
i
blaugrün
Samt, blaugrün
i
beige
Pur, beige
i
hellbraun
Pur, hellbraun
i
dunkelbraun
Pur, dunkelbraun
i
dunkelgrau
Pur, dunkelgrau
i
schwarz
Pur, schwarz
i
taupe
Klassik, taupe
i
dunkelgrau
Klassik, dunkelgrau
i
tomaat
Klassik, tomaat
i
wood
Klassik, wood
i
braun
Klassik, braun
i
schwarz
Klassik, schwarz

Wähle die Info-Broschüre zu deinem Sofa

Brick
Gastfreund
Set
Fofo
Nimbus
Sky
Tom
Glanzstück
Fila
Match
View
Panama

Deine Auswahl0/12

Adresse

Stoff Modesto

Zusammensetzung: 73% Baumwolle, 20% Polyacryl, 7% Polyester

Unser Stoff Modesto ist aus jeweils zwei verschiedenfarbigen Garnen gewebt und bietet somit eine außergewöhnliche Farbbrillanz. Durch die Mischung der Farbtöne entsteht eine raffinierte und vielseitige Farbpalette mit feinen Schattierungen und Akzenten. Aus der Ferne hat der Stoff eine sehr ruhige und gleichmäßige Anmutung, die besondere Verarbeitung wird erst bei näherer Betrachtung deutlich.
Durch die Verarbeitung der synthetischen Fasern werden die guten Materialeigenschaften der Baumwolle noch weiter verstärkt. Das macht den Stoff Modesto äußerst strapazierfähig und Schmutz abweisend.
 

Stoff darf nicht gewaschen, nur chemisch gereinigt werden
Stoff darf nur mit niedriger Temperatur gebügelt werden

Testergebnisse Stoff Modesto

Scheuerbeständigkeit: 50.000 Scheuertouren

Im Rahmen dieser Verschleißprüfung wird untersucht, wie schnell bei Flachgeweben Fasern durchschleißen. Ein Teststoff und ein Gewebe werden dazu so lange aneinandergescheuert, bis maximal drei Fasern eines Flachgewebes zerstört sind. Die Strapazierfähigkeit der Sitzfeldt-Stoffe liegt zwischen 20.000 und 50.000 Scheuertouren nach Martindale (die Deutsche Gütegemeinschaft Möbel – DGM – fordert als Standard für die Erteilung ihres Qualitätssiegels lediglich 15.000 Scheuertouren).

Pilling-Verhalten: 4

Bestimmte Stoffe sind besonders anfällig für kleine Knötchen, im Fachjargon "Pills" genannt, die durch Gebrauch, etwa durch Scheuern mit anderen Materialien, auf der Oberfläche entstehen. Die verknäuelten Fasern arbeiten sich aus dem Bezugsstoff heraus, beeinträchtigen aber nicht dessen Haltbarkeit. Je loser und flauschiger das Garn oder Gewebe, umso größer auch die Gefahr des Pillings. Die Skala des Standard Pilling-Tests für Polsterstoffe reicht von 1 bis 5, wobei 5 die maximale Resistenz bedeutet. Mit dem Wert von 4 erreichen unsere Stoffe hier ein sehr gutes Ergebnis. Sollten aber dennoch Knötchen entstehen, können diese mit einem handelsüblichen Fuselrasierer entfernt werden.

Lichtechtheit: 4-5

Alle textilen Gewebe leiden unter der Einwirkung direkter Sonneneinstrahlung. Dunkle Farben verändern sich durch die Lichteinwirkung schneller als hellere. Die Bewertung von Farbechtheit von Textilien gegenüber dem Tageslicht wird in einer Skala von 1 bis 8 klassifiziert, wobei 1 die schlechteste und 8 die beste Lichtnote darstellt.

Reibechtheit (Farbabrieb): 4-5

Als Reibechtheit wird die Widerstandsfähigkeit der Farbe von Möbelstoffen gegenüber einem Abreiben oder Abfärben an andere Textilien bezeichnet. Die Beurteilung erfolgt in 5 Stufen (Echtheitszahlen), wobei Stufe "5" eine sehr hohe Reibechtheit bedeutet und Stufe "1" eine sehr geringe. Man unterscheidet zwischen Trocken- und Nassreibechtheit – hier angegeben: Reibechtheit in trockenem Zustand. Die Sitzfeldt-Stoffe haben sehr gute Werte zwischen 4 und 5, dennoch können Abfärbungen durch und auf andere Textilien (z. B. dunkel Jeans auf hellem Stoff) nicht vollständig ausgeschlossen werden.

Eigenschaften Stoff Modesto

Baumwolle

Baumwolle ist eine pflanzliche Faser, die aus den Samenschutzfasern der Fruchtkapsel der Baumwollpflanze gewonnen wird. Baumwollgewebe zeichnen sich durch ihre hohe Strapazierfähigkeit aus. Sie sind sehr reißfest und übertreffen andere Fasern hinsichtlich ihrer Scheuerfestigkeit. Darüber hinaus ist sie durch ihre sehr gute Feuchtigkeitsaufnahme außerordentlich hautsympathisch und zeigt hervorragende hygienische Eigenschaften. Allerdings sollten Baumwollbezüge aufgrund der niedrigen Lichtechtheit im Vergleich zu Wolle keinem direkten Sonnenlicht ausgesetzt werden.

(Poly)acryl

Um aus Chemiefaser einen Stoff aus Polyacryl herzustellen, werden zunächst kleine feine Einzelfasern benötigt, die aus Polyacrylnitril bestehen. Daraus wird ein Endlosfaden gewonnen, der im Nass- oder Trockenspinnverfahren zu einem elastischen Stoff verarbeitet wird. Polyacryl hat neben der Elastik noch weitere positive Eigenschaften, wie beispielsweise eine geringe Anfälligkeit zur Knitterbildung, hohe Strapazierfähigkeit und Pflegeleichtigkeit. Stoffe aus Polyacryl fassen sich angenehm an, in Fachkreisen spricht man sogar von einem wollähnlichen Griff. Sie sind weich und kratzen nicht auf der Haut.

Polyester

Bei synthetischen Faserstoffen werden die Atome und Moleküle der Rohstoffe neu angeordnet, indem lange, künstliche Molekülketten gebildet werden. Aus diesen Molekülketten werden Fasern gewonnen, die außergewöhnliche Eigenschaften mitbringen. In Sitzfeldt Stoffen ist Polyester verarbeitet – neben Polyamide eine der wichtigsten synthetischen Fasern. Polyester zeichnet sich durch eine bemerkenswerte Festigkeit und geringe Feuchtigkeitsaufnahme aus. Hinzu kommen die hohe Elastizität und sehr gute Lichtbeständigkeit. In den Eigenschaften ergibt sich dadurch bei Polyester eine starke Ähnlichkeit zu den Naturfasern Wolle und Seide.

Der richtige Bezug macht ein Sitzfeldt-Sofa zu Ihrem ganz persönlichen Lieblingssofa. Wir wissen, wie wichtig Ihr Eindruck von der Haptik und Farbe des Materials für die Auswahl ist. Deshalb helfen wir Ihnen mit unseren Stoff- und Ledermustern, genau das Richtige zu finden. Wählen Sie einfach mit ein paar Klicks bis zu 12 Proben aus, die wir Ihnen nach Hause schicken dürfen. Zusätzlich legen wir Ihnen gern Produktbroschüren mit Informationen zu Ihren Lieblingsmodellen bei.

Bildschirm vertikal drehen